Die Fair Wear Foundation ist eine unabhängige Non-Profit Organisation, welche sich für bessere Arbeitsbedingungen in der Bekleidungsindustrie einsetzt. Mit über 180 Mitgliedsmarken möchte die Fair Wear Foundation in europäischen, afrikanischen und asiatischen Ländern die Produktion von Bekleidung fairer gestalten.

 

Faire Arbeitsbedingungen

Die Fair Wear Foundation konzentriert sich auf folgende acht Arbeitsstandards, welche von ihren Mitgliedern in der Produktion erreicht werden sollen:

1. Die Arbeit wird freiwillig ausgeführt

2. Keinerlei Diskriminierung im Betrieb

3. Keine Kinderarbeit

4. Vereinigungsfreiheit und Recht auf Tarifverhandlungen

5. Der Lohn deckt die Lebenshaltungskosten der Arbeiter*innen ab (Existenzlohn)

6. Einhaltung angemessener Arbeitszeiten

7. Sichere und gesunde Arbeitsbedingungen

8. Das Anstellungsverhältnis ist rechtlich bindend

 

Durch Stanley/Stella können wir unsere sichere Arbeitsbedingungen und faire Löhne garantieren.